Ganzheitliche Krebsberatung

Aus Freude am Helfen

Allgemeiner Ablauf
Seit 2014 ist es möglich, die Ausbildung zum Ganzheitlichen Krebsberater vorrangig über Online Schulungen zu absolvieren, gemeinsam mit einem Wochenend-Intensivseminar mit Lothar Hirneise. Dies hat gegenüber der vorherigen Ausbildung den Vorteil, dass dadurch die hohen Anreise und Übernachtungskosten wegfallen. Außerdem können Sie sich selbst zeitlich einteilen, wann Sie die Ausbildungsinhalte lernen möchten. Sie können die Ausbildung jederzeit am Ersten eines Monats beginnen.

Zeitlicher Ablauf
Sie erhalten jeden Monat einen Lehrbrief und können frühestens nach 12 Monaten und spätestens 24 Monate nach der ersten Lektion die Prüfung machen. So können Sie selbst Ihre eigene Lerngeschwindigkeit bestimmen.

Prüfung
Mit jedem Lehrbrief erhalten Sie 30 Fragen, damit Sie das Erlernte besser kontrollieren können. Insgesamt haben Sie also am Schluss der Ausbildung eine Zusammenfassung mit 360 Fragen. Die Prüfung enthält aus diesen Ihnen bekannten 360 Fragen dann 30 Fragen, wovon 60% richtig beantwortet werden müssen. Die Prüfung kann jederzeit kostenfrei wiederholt werden.

Urkunde Ganzheitliche Krebsberatung
Nach bestandener Prüfung erhalten Sie eine Urkunde im A3 Format, welches Ihnen den Titel "Ganzheitliche Krebsberaterin" bzw. "Ganzheitlicher Krebsberater" verleiht.

Für wen ist die Ausbildung gedacht?
Die Ausbildung ist für alle Menschen geeignet, die lernen wollen, welche ganzheitlichen Krebstherapien es gibt bzw. wie erfolgreich diese sind. Ein weiterer Schwerpunkt ist das Verstehen von Krankheiten im Allgemeinen, das 3E-Programm und wie man verständnisvoll Krebskranke berät. Medizinische Kenntnisse sind von Vorteil, jedoch keine Grundbedingung.

Für wen ist die Ausbildung nicht geeignet?
Sollten Sie Patienten als "Ersttherapeut" onkologisch therapieren, dann dürfen Sie die Ausbildung nicht machen. Sollten Sie jedoch „nur“ als
Zweittherapeut arbeiten, z. B. eine Krebstherapie homöopathisch / orthomolekular usw. begleiten und vorrangig Krebspatienten beraten wollen, dann ist die Ausbildung möglich und sinnvoll. Sollten Sie hierzu noch Fragen haben, können Sie sich jederzeit direkt an Lothar Hirneise (Lothar@Hirneise.de) wenden.

Inhalt:
Im Detail sieht die Ausbildung folgendermaßen aus:

* 12 x Lehrbriefe - jeweils zwischen 20-50 Seiten
* Pro Lehrbrief 1-3 Stunden Video mit Lothar Hirneise. Insgesamt über 100 Lehrvideos zu verschiedenen Themen, alle mit Lothar Hirneise.
* 1 x Wochenend-Intensivseminar mit Lothar Hirneise
* Online Prüfung
* Betreuung während der Ausbildung persönlich von Lothar Hirneise
* Zugang zum internen Forum der Auszubildenden mit aktuellen News

Die Lehrbriefe beinhalten unter anderem:

Kausanetische Grundlagen
Regulationsmechanismen
Kausanetische Anamnese
Intelligentes Immunsystem

Krebstheorien
Konventionelle
Nicht-konventionelle

(Krebs) Charakterlehre
Anamnese
Spiegelung

Diagnostik
Konventionelle
Nicht-konventionelle

Krebstherapien
Konventionelle
Nicht-konventionelle
Tumor zerstörende Therapien
Immun modulierende Therapien
Ernährungstherapien
Ursachen suchende Therapien

3E-Programm
Entgiftungstherapien
Ernährungstherapien
Energetische Systeme
(Mentale, Spirituelle)

Konventionelles Denken
Medizinische Charakteren
Denkfehler

Anamnese
Zeittraining
Vorgaben
Analysen
Eigenanalyse

Persönlichkeitsentwicklung
Erwartungshaltungen KB und Patient
Umgang mit eigenen Ängste
Persönliche Entwicklung
Selbstschutz ...

Rechtliches / Praxis
Berufsbild KB
Werbung
Gesetzliche Vorschriften

Netzwerk KB
KB
Ärzte und Kliniken
Beratungsadressen

Außerdem:
Standardvorlagen für:
Anamnese
Therapie Richtlinien
Zusammenfassung 3E-Programmm uvm.
Bücher uvm.

Kosten
Die gesamte Ausbildung (Lehrbriefe, Webinare, Betreuung während der Ausbildung durch Lothar Hirneise, Prüfung, Wochenend-Intensivseminar (exkl. Übernachtungskosten)) kostet 2.490 Euro inkl. MwSt, zahlbar:

Anmeldung € 290,-

11 Raten a € 200,-

Sie können die Ausbildung auch als Einmalzahlung bezahlen. Dadurch sparen Sie € 200 und bezahlen nur € 2.290.

Kombination Ganzheitliche Krebsberatung und Öl-Eiweiß Kost Beratung
Sie haben die Möglichkeit, ebenfalls bei Lothar Hirneise, eine Ausbildung zum Öl-Eiweiß Kost Berater zu absolvieren. Ganzheitliche Krebsberater (auch in Ausbildung) erhalten einen Rabatt in Höhe von 50%. Mehr Informationen zur Ausbildung unter
www.oeleiweisskost.de.

Zusatzinformationen:
Bitte lesen Sie auch unsere Informationen zum
Berufsbild KB und zum Netzwerk KB.

Anmeldung:
Beginn der Ausbildung ist jeweils der 1. eines Monats. An diesem Tag werden die ersten Lehrbriefe versandt. Sie können sich jedoch sofort anmelden. Wir prüfen Ihre Anmeldung innerhalb von 5 Tagen. Bei erfolgreicher Annahme zur Ausbildung erhalten Sie von uns eine Bestätigung und weitere Informationen.

Online Anmeldungsformular zur Ausbildung zum Ganzheitlichen Krebsberater

PDF Anmeldungsformular zur Ausbildung zum Ganzheitlichen Krebsberater