Ganzheitliche Krebsberatung

Aus Freude am Helfen

Nationales und internationales Netzwerk
Seit 1997 besucht Lothar Hirneise Ärzte und Heilpraktiker auf der ganzen Welt und hat in dieser Zeit viele ganzheitlich denkende und erfolgreich tätige Therapeuten im In- und Ausland kennengelernt. Zusätzlich sind durch die aktive Mitarbeit weiterer Personen, unter anderem seit 2006 durch ganzheitliche Krebsberater, weitere regionale und überregionale Netzwerke vorrangig in Deutschland, aber auch in ganz Europa, entstanden. Während der Ausbildung erhalten Sie eine aktuelle Liste ganzheitlicher Therapeuten und Kliniken, die auch nach der Ausbildung kontinuierlich up to date gehalten wird. Jeder einzelne Arzt / Heilpraktiker / Therapeut wurde dabei persönlich von Lothar Hirneise oder einem anderen Ganzheitlichen Krebsberater besucht und interviewt.


JM

KB Jahresmeeting
Einmal jährlich treffen sich Ende April fast alle aktiven Krebsberater für mehrere Tage, um sich fachlich und menschlich auszutauschen bzw. um gemeinsam ein paar schöne Tage im Kreise Gleichgesinnter zu verbringen.

Regionale Meetings
Derzeit gibt es in ganz Deutschland 5 regionale Gruppen, die sich mehrmals im Jahr zur gegenseitigen Supervision, zu Vorträgen und zum allgemeinen Austausch treffen.

Aktive und passive Krebsberater
Es gibt unterschiedliche Gründe warum jemand eine Ausbildung zum Ganzheitlichen Krebsberater macht. Und da nicht jeder nach der Ausbildung sofort mit Beratungen starten möchte, haben wir eine Liste mit aktiven und passiven Krebsberatern erarbeitet. Aktive Krebsberater stehen grundsätzlich auf einer öffentlichen Liste, damit Sie schnell gefunden werden können. Passive Krebsberater stehen nicht auf dieser Liste und entscheiden selbst, wo bzw. ob sie Werbung machen bzw. wann sie Beratungen anbieten. Der Wechsel von aktivem zu passivem Krebsberater bzw. umgekehrt ist natürlich jederzeit möglich. Eine Liste der derzeit aktiven Krebsberater finden Sie hier.


Lesen Sie hier einen Artikel über die Arbeit der Ganzheitlichen Krebsberaterin Tina Wiegrebe.